CeBIT 2017

Bald ist es wieder so weit: Am 20. März öffnet in Hannover die CeBIT ihre Pforten. An insgesamt fünf Tagen präsentiert die Weltleitmesse für digitales Business über 200.000 internationalen Teilnehmern innovative Technologien und Top-Trends – dieses Jahr aus den Bereichen Artificial Intelligence, Internet of Things, Virtual Reality, Cyber Security, Drohnen und 5G.

Deep MapTM Technologie

Mit unserer Deep Map™ Technologie visualisieren wir Ihre Daten im räumlichen Kontext. Mithilfe eines SDKs lassen sich digitale Geländepläne in Ihre Anwendung integrieren und nach Ihren Anforderungen grafisch aufbereiten. Digitalisiert werden nicht nur statische Objekte wie Gebäude, Maschinen und Räume, sondern auch bewegliche wie Personen, Autos, Bauteile etc. Unter Verwendung modernster Positionierungstechnologien werden Positionsinformationen berechnet und auf Wunsch auf der Karte angezeigt.

Auf der CeBIT geben wir Ihnen einen ersten Ausblick auf das neue Release 2017. An unterschiedlichen Ständen zeigen wir Ihnen spannende Showcases.


Smart Services for Smart Cities

Smart Geo Services for Smart Cities 

Im urbanen Bereich stehen die Akteure vor vielfältigen Herausforderungen. Städte sollen grüner, inklusiver und zukunftsfähiger gestaltet werden. Probleme wie Umweltverschmutzung, Ressourcenknappheit und demografischer Wandel erfordern neue Ansätze. 

Bei der Entwicklung innovativer Stadtkonzepte sind nutzer- und systemgenerierte Daten ein essenzieller Baustein, denn über die Technologie in seiner Umgebung interagiert der Mensch in der hochentwickelten Smart City permanent mit seiner Stadt. Dabei werden mittels Sensoren, Social Media oder Crowdsourcing große dynamische Datenmengen generiert, die es klug auszuwerten und für verschiedenste Szenarien zu nutzen gilt.

Exemplarisch hervorzuheben ist hierbei die Navigation, die sowohl im Indoor- als auch im Outdoor-Bereich vielfältige Anforderungen von Personen oder Objekten erfüllen muss.

Besuchen Sie unseren Messestand auf dem Smart City Forum: Halle 7 Stand A14


Heidelberg Mobil auf dem IBM Stand

Kognitive Systeme mit der Deep MapTM Technologie

Das Zusammenspiel zwischen IBM Watson und der Deep MapTM Technologie macht raumbezogene Sachverhalte schnell deutlich und erlaubt eine bequeme Orientierung in fremden Umgebungen. Wie sich die Umsetzung konkret gestalten kann, zeigen zwei innovative Showcases auf dem IBM-Stand. An unserem Demopunkt erläutern wir im Detail, wie sich spezifische Anforderungen und Szenarien für Location-based Services innerhalb möglicher Partnerlösungen realisieren lassen. 

Besuchen Sie unseren Messestand auf dem IBM Stand: Halle 2 Stand A10, Demopunkt 103


Fachvortrag: Location Analytics - Big Data Analysen im Messeumfeld

„Digitalisierung – aber wie?“ heißt die Frage, mit der sich das diesjährige Fachforum von ROTH teleconcept auseinander setzt. Mit der fortschreitenden Digitalisierung aller Lebensbereiche werden in großen Mengen Daten generiert. Aus denen kann über geeignete Analyse-Methoden und -Infrastrukturen geschäftsrelevantes Wissen abgeleitet werden. Gerade Messe- und Kongressplätze zeichnen sich durch ein enges und ausgesprochen vielschichtiges Business-Netzwerk mit verschiedensten Nutzenvorstellungen aus, da unterschiedlichste Akteure auf einem konzentrierten Raum operieren, nämlich: Messegesellschaften, Veranstalter, Organisationen, Verbände, Aussteller, Redner, Besucher und verschiedenste Dienstleister und Sicherheitskräfte. 
Im Vortrag werden Beispiele gezeigt, aus welch unterschiedlichen Datenbeziehungen Nutzen für die verschiedenen Akteure generiert werden kann. Der Schwerpunkt wird hierbei bei räumlichen Aspekten (wie Lokalisierung oder Besucherströmen) liegen.

Termin: Mittwoch, 22.03.2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr, im Convention Center

Zur Anmeldung


CeBIT App - Kartenansicht

Die neue CeBIT App 2017

Mit der CeBIT App schlägt die Deutsche Messe AG einen innovativen und anwenderorientierten Weg bei der App-Entwicklung ein. Die von Heidelberg Mobil entwickelte CeBIT App für Apple und Android Smartphones folgt dabei einer konsequenten Ausrichtung an den Interessen und Bedürfnissen der Besucher und Aussteller. Den Nutzern der CeBIT App steht zu jeder Zeit, an jedem Ort, sprich in jedem "mobilen" Moment der passende Service und die benötigte Information zur Verfügung.

Laden Sie sich die neue CeBIT App 2017 jetzt auf Ihr Smartphone. 


Besuchen Sie uns auf der CeBIT

Kontakt

Sabrina Orf

Heidelberg Mobil International GmbH
Berliner Straße 41 | D-69120 Heidelberg

Telefon: +49 6221 / 4299-300

Terminvereinbarung CeBIT

Terminanfrage
Ich interessiere mich für: